Schoch Werkhaus lanciert Virenkiller swissmade

04.11.20 07:00

Die Welt steht Kopf und ein Virus prägt unser Leben. In dieser Zeit zeigen sich Winterthurer Unternehmen innovativ. PAWI-Verpackungen lancierte einen Einweg-Gesichtsschutz mit Auszeichnung und Schoch Werkhaus präsentiert exklusiv zwei Weltneuheiten zur Raumluftentkeimung, die 99% aller Viren killen (inkl. Grippe- und COVID-Viren sowie Sporen und Bakterien). Jan Schoch kommentiert stolz: «Die Idee zur Entwicklung der geräuscharmen Virenkiller Steri-Desk und Steri-Move habe ich geliefert.»

Schoch 1

Innovativ und swissmade – unser Markenzeichen

Ein grosser Teil der Produktepalette von Schoch Werkhaus wurde in der Schweiz entwickelt und wird in der Region produziert. So auch die JSL-Leuchten von Jan Schoch, welche als flimmer- und blendfreie Stehleuchten neue, umweltfreundliche Standards in der LED-Beleuchtung von Arbeitswelten setzen. «Ich habe in einem Fernsehbeitrag gesehen, dass UV-C-Licht Viren killt. Sofort kam mir die Idee, dieses Licht auch in unseren Raum-in-Raum-Systemen zur Abtötung von Viren einzusetzen» erzählt Schoch. Er kontaktierte die langjährigen Partner Erich Keller AG in Sulgen (Profis in Design + Technik), und die Firma sterilAir AG in Weinfelden (Profis in der UVC-Entkeimung und -Desinfektion) und die Innovation fand ihren Anfang.

Schoch 2

Überzeugender Schutz für Ihre KundInnen und Mitarbeitenden

In kürzester Zeit wurden zwei überzeugende Produkte zur Raumentkeimung entwickelt und produziert. Ob im Büro, Sitzungszimmer, Empfangs- oder im Loungebereich – mit den Qualitätsprodukten aus dem thurgauischen Sulgen schützen Sie sich und Ihre Mitarbeitenden optimal. Der tragbare Steri-Desk (96 x 30 x 18 cm) reinigt je nach Modell bis zu 189 m3 Luft/h, der Steri-Move (150 x 125 x 13 cm) filtert 220 m3/h. Doch Schoch wäre nicht Schoch, wenn ihm das schon reichen würde: «Wir arbeiten bereits weiter an der Entwicklung von kostengünstigen Modellen, welche kleinere Räume oder unsere Raum-in-Raum-Systeme bereits innerhalb von einer halben Stunde keimfrei machen.»

Die Weltneuheiten Steri-Desk und Steri-Move können im Schoch Werkhaus an der Zürcherstrasse 21 in Winterthur besichtigt und im Online-Shop von Schoch Werkhaus in vier Umwälzstufen exklusiv bestellt werden.

Jan Schoch
Inhaber und Gründer JSL

Büro Schoch Werkhaus AG
Zürcherstrasse 21
CH-8401 Winterthur
Telefon 052 320 20 66
www.werkhaus.ch

HAW Erfolgsgeschichten

Sie lesen hier die spannendsten Geschichten, welche unsere Mitglieder täglich erleben. Machen Sie auch mit und senden Sie uns Ihre Erfolgsgeschichte.

Online Formular

Für HAW Aktuell anmelden!